Hotel Sonne Baiersbronn: Weihnachten 2017

Liebe Gäste,

der Weihnachtsgruß wie man es kennt, kommt aus der SONNE im Advent!

In dieser schönen besinnlichen Zeit
macht man sich auf das Fest bereit,
kauft ein und schmückt den Tannenbaum
und denkt so oft, man glaubt es kaum
schon wieder in den Lebensrunden
ist genau ein Jahr verschwunden.


Und immer in den Festtagszeiten
gilt es vieles zu bereiten.
Geschenke gilt es einzukaufen
alles muß perfekt stets laufen.
Man nimmt viel Geld in seine Hände
von Nikolaus bis zur Jahreswende.


Doch sollten wir auch nie vergessen
wir haben stets genug zu essen,
müßen keinen Hunger leiden
haben keine schlechten Zeiten.
Spüren selten große Not
haben unser täglich Brot.


Darum sollten wir nicht schenken
ohne Aller zu gedenken
denen es nicht so gut geht,
deren Sinn nach Frieden steht.
Und so wolln wir dankbar sein
und des Lebens uns erfreun.

 

 

Zufrieden- und Bescheidenheit
ist das Motto unsrer Zeit.
Denn wir wissen: Überfluss
macht doch all zu oft Verdruss.


Und wir grüßen gerne heute
alle unsere Sonnenleute
die im ganzen Jahreslauf
immer schlagen bei uns auf.
Denn durch die Verbundenheit
gibt es manche schöne Zeit
gibt es Freundschaft und oft mehr
weil Ihr gerne kommt hierher.


Gesundheit, Glück, vor allem Frieden
sei uns Allen stets beschieden.
Dass dies immerfort so sei
wünscht Euch die

Familie Frey

 

 

Hotel Sonne Baiersbronn: Weihnachten 2017

 

 

Schnee satt im Baiersbronner Wanderhimmel! Plätzchen satt im Hotel Sonne!

Wie man sehen kann, waren wir schon ziemlich fleißig und haben in der Sonne-Weihnachtbäckerei bereits "das ein oder andere" Plätzchen für die Festtage vorbereitet. Da läuft einem doch schon beim Anblick das Wasser im Munde zusammen.

 

Hotel Sonne Baiersbronn: Weihnachtsplätzchen satt!

 

Passend zum Adventsbeginn beschert uns die Natur hier in Baiersbronn und in der Umgebung Schnee und Sonnenschein. Die Wälder präsentieren sich rausgeputzt, als ob sie mit Zuckerguss überzogen wären: Was für eine Pracht!

Hoffen wir, dass es noch ein paar Tage so schön bleibt und freuen uns jetzt über die weiße Winterpracht. Dick eingepackt ist das genau der richtige Moment für einen schönen Winterspaziergang. Und anschließend genießen Sie die wohltuende Entspannung in unserem Wellnessbereich z.B. in unsererer  Bio-Sauna oder im Edelstein-Sole-Dampfbad.

 

[Photos: Christine Frey]

Wer sich gerne eine der vielen schönen Wandertouren, in der herrlichen Winterlandschaft rund um Baiersbronn, zum Wandern genauer anschauen möchte oder wer es gerne etwas sportlicher hat, der kann sich über die vielfältigen Möglichkeiten die wir in der Region anbieten hier informieren: Wintersport in der Nationalparkregion Baiersbronn

 

Pack' die Wanderschuhe ein...

So langsam verabschiedet sich der Sommer mit seinen letzten wärmenden Sonnenstrahlen und hier im Baiersbronner Wanderhimmel beginnt nun die alljährliche, herrlich bunte Herbstzeit.

550km Wanderwegnetz, bestens ausgebaute Wege - für jeden Geschmack und für jede Kondition - warten darauf, von unseren Gäste erwandert, erkundet und "bezwungen" zu werden.

Wer lieber mit dem Rad durch die Lande fährt, dem können wir unsere hauseigenen e-Bikes (die für unser Gäste selbstverständlich kostenlos sind) wärmstens ans Herz legen: Egal wie steil, egal wie hoch, mit unseren e-Bikes verliert jedes Hindernis seinen Schrecken und der Spaß und die Fahrfreude sind auf allen Wegen ungetrübt.

Und für alle, die es gerne gesellig mögen, bieten wir regelmäßig in der Sonne Baiersbronn unsere geführten Hauswanderungen an: Wandern Sie gemeinsam zu den schönsten Fleckchen Schwarzwald mitten im Baiersbronner Wanderhimmel.

Übrigens auch die nächste Umgebung zum Hotel Sonne ist immer einen Spaziergang und Besuch wert, wie dieses schöne Video anschaulich zeigt:

Schönmünzach

 

Das Beste zum Schluss:

Am Schönsten ist es natürlich, wenn man sich dann, nach einer Wanderung, mit einer zünftigen Hütten-Einkehr selber belohnen darf.
Hier haben wir für Sie eine kleine Übersicht von Hütten rund um unser Hotel Sonne Baiersbronn zusammengestellt: Herbstzeit - Hüttenzeit

 Also, warauf noch warten? Pack' die Wanderschuhe ein!

 

 

Hotel Sonne Baiersbronn: So geht "Sonne-Sommer"!

Sommer-Sonne, Wander-Wonne

Schon mal im Sommer im Schwarzwald gewandert?

Ein tolles Erlebnis für alle, die gerne frische reine Luft atmen, über sonnige Höhen oder in kühlen, Täler wandern und den Sommerduft nach Wald, Wiesen und Blüten lieben.

Hotel Sonne Baiersbronn: Sommer-Sonne, Wander-Wonne

Hier im Baiersbronner Wanderhimmel gibt es gerade im Sommer ganz wunderbare Flecken Natur zu entdecken, die sowohl den anspruchsvollen Outdoor-Enthusiasten als auch den genießerischen Flaneur begeistern. Der Nationalpark Schwarzwald  bietet auf jeden Fall ein spannendes Umfeld, gilt er doch als Heimat vieler seltener Pflanzen und Tiere und ist Lebensraum für beispielweise den Auerhahn, die Kreuzotter und den Rothirsch.

Wer die Höhe mag und es gerne weitläufig möchte, der kann zum Beispiel vom Lotharpfad aus den Blick ins Rheintal bis zu den Vogesen schweifen lassen.

 

Wer lieber die Täler und Schluchten des Schwarzwaldes bevorzugt, dem können wir zum Beispiel eine Wanderung zu einem der zahlreichen Karseen  empfehlen. Wie wär’s zum Beispiel mit einer Wanderung zum idyllischen Sankenbachsee mit den einzigartigen Sankenbachwasserfällen? Und wer beides, sowohl die Höhen als auch die Täler mag, der ist bestimmt vom imposanten Ausblick vom Huzenbacher Seeblick begeistert.

Dies sind natürlich nur ein paar wenige Beispiele, wie Sie Ihren Sommerurlaub im Schwarzwald zu einem ganz besonderen Wander-Urlaub machen können. Für weitere Tipps sprechen Sie uns gerne einfach an.

Fahrradfahren macht Spaß, e-Biken macht noch viel mehr Spaß!

Die wunderbare Landschaft hier in Baiersbronn ist bekanntlich nicht nur der sprichwörtliche „Himmel“ für Wanderer, sondern wird immer mehr auch zum Liebling der Biker - wären da bloß nicht die Steigungen. Für alle die’s gerne sportlich haben liegt darin natürlich die wahre Herausforderung, aber manchmal wäre so ein bisschen Anschub-Hilfe doch auch ganz angenehm.

Hotel Sonne Baiersbronn:  e-Biken macht noch viel mehr Spaß!

Testen Sie unsere eBikes. Sie werden überrascht sein, wie sportlich und dennoch komfortabel Fahrradfahren sein kann und mit welcher Leichtigkeit Sie bei zugeschaltetem Elektromotor durch die Landschaft radeln und selbst in steilem Gelände locker im Sattel bleiben. Ein wahres Vergnügen!

Wir haben unseren Fuhrpark an Mountainbikes, Trekking-Bikes und auch an eBikes noch einmal deutlich erweitert.
Für unsere Gäste ist die Nutzung selbstverständlich kostenlos.

 

Wellness mit allen Sinnen

Auch das gehört zum Sommerurlaub: einfach mal nix tun, es sich einfach mal gut gehen lassen! Und auch hierfür sind wir im Hotel Sonne Baiersbronn natürlich bestens gerüstet:

Hotel Sonne Baiersbronn: Genießer-Urlaub

Wie wär’s mit einer Thai-Sen-Massage oder einfach mal „Abhängen“ im prickelnden Whirlpool oder ein entspannter Besuch in einer unserer drei verschiedenen Saunen oder unserem Edelstein-Sole-Dampfbad.

Anschließend genießen Sie bis in die Abendstunden hinein die wohlige Wärme der Sonne unserer Schwimmbad-Sonnenterasse. Einfach himmlisch!

Und am Abend lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Jeden Abend bieten wir Ihnen mit unserer ausgezeichneten Frischeküche des Chefs, ein 5-7 gängiges Abendmenu, das keine Gaumen-Wünsche offenlässt.

So geht „Sonne-Sommer“!

Wir freuen uns auf Sie.

Ach, ist das nicht herrlich? Endlich ist es wieder so weit: Der Frühling ist da!

Die Sonne zeigt sich immer öfter, die Temperaturen steigen, die Luft riecht nach Wärme und die ersten zarten Düfte nach Blüten schweben durch die Lüfte, überall in der Natur regt sich Wachstum. Wer jetzt noch in der Stube hockt, ist selber schuld.

Also, runter vom Sofa, rein die die Wanderklamotten und raus in die wunderbare Natur!

Rund um die Sonne Baiersbronn finden Sie viele tolle Möglichkeiten, um immer wieder etwas neues im Baiersbronner Wanderhimmel zu entdecken.

Wie wär's zum Beispiel mit einem Ausflug bei sonnigem Wetter zum Panoramstüble nach Schwarzenberg? Oder doch lieber gleich eine ausgiebige Wanderung zu den imposanten Sankenbachwasserfällen und auf dem Rückweg eine Einkehr in der Glasmännlehütte auf dem Stöckerkopf?

Vielleicht lassen Sie sich auch einfach in die ruhmreiche Vergangenheit der Glasherstellung in unserer Region entführen und Sie starten eine Entdeckungstour in den Kulturpark Glashütte Buhlbach. Hätten Sie z.B. gewußt, dass das der Erfinder Ferdinand Oechsle, der das "Grad Oechsle", also die Maßeinheit für das Mostgewicht erfunden hat, dass der hier in Baiersbronn geboren wurde und dass sein Vater Bleiglaser in der Glashütte Buhlbach in Obertal war?

Wer sich lieber den frischen Frühlingswind auf dem Fahrrad um die Nase wehen lassen möchte, dem empfehlen wir natürlich, sich eines unserer super komfortablen EBikes "zu schnappen" und damit direkt vorm Haus loszuradeln. Unseren Gäste, stellen wir unsere über 30 Fahrräder natürlich kostenlos zur Verfügung!

Und wenn Sie dann wieder zurück in der Sonne Baiersbronn sind, erwartet Sie bereits unser herrlicher Bade- und Wellnessbereich: Genießen Sie zum Abschluß ein paar "Bahnen" in unserem großzügigen Pool oder gönnen Sie sich entspannende Momente in unserer Saunalandschaft oder lassen Sie sich einfach mal mit einer Massage verwöhnen.

Zur Einstimmung hier ein paar wunderbare Impressionen aus dem Baiersbronner Wanderhimmel. Willkommen Frühling!

 

 

 

 

 

Back to Top